Freitag, 13. Februar 2015

Kurze (Blog-)Pause

Wenn ihr das hier lest, bin ich schon wieder unterwegs ins Paradies. Auch für die eine Faschingsferienwoche zieht es mich in die Normandie. Zum einen, um nach unserem Häuschen zu schauen, dem der Winter hoffentlich nicht geschadet hat aber natürlich auch, um ein bisschen Meerluft zu tanken. Es ist eine große Springflut angesagt, ich bin gespannt und werde eifrig fotografieren.
Wenn das Netz mitmacht, werde ich auch ein paar Bilder bei Instagram einstellen, wenn nicht, sehen wir uns einfach Ende Februar wieder hier.





Kommentare:

  1. oh, hast du's gut!
    eine woche pause würde mir auch gut tun!
    gute erholung!
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Dir eine schöne Zeit. Wenn Du am Strand stehst und Dir die salzige Luft um die Nase weht, mache doch einen tiefen Atemzug für mich!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. Hab eine entspannte Auszeit und grüß mir das andere Meer ;)

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön! Da würde ich gleich auch am liebsten den Koffer packen! Ganz viel Freude und Wind und Meer....
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir eine wunderbare Zeit und freu mich schon auf Fotos! Auch von den Strandmandalas ;-)!!
    Liebe Grüße und gute Fahrt,
    mano

    AntwortenLöschen
  6. Viel Spaß am Meer...ich wäre gern mitgefahren...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön für Euch - Ihr habt sicher zwei Wochen Ferien? Genieß die "Andere Zeit" und erhol Dich gut!
    Alles Liebe
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Hab eine schöne Zeit im Traumhäuschen, herzliche Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dani,
    bring mir doch bitte eine Brise Meerluft mit!
    Schöne Tage und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Hab viel Spaß. Ich freue mich auf viele, frische Meerbilder. :)
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen