Donnerstag, 2. Juli 2015

Tierisches aus dem Sketchbook

Ruhig ist es hier geworden aber ihr wisst ja warum. Ich bin fast jeden Abend ganz fleißig an meinem Sketchbook gesessen und habe die von meinem Tochterherz vorgegebenen Tiere versucht zu zeichnen. Von meinem ersparten "Busgeld" habe ich mir noch Wassertankpinsel gekauft mit denen ich ausgesprochen glücklich bin. So sind nun einige Skizzen in Aquarell-Buntstift-Mischtechnik entstanden. Diejenigen, die mir auf IG folgen kennen die Bilder zwar schon, für alle anderen hier nochmal eine Zusammenfassung.

 

 

 

 

Kommentare:

  1. ...obwohl ich sie von IG schon kenne, liebe Dani,
    schaue ich sie mir auch hier nich gerne an...deine Tiere sind so schön gezeichnet...meinen Jungs sollte ich früher auch mal was bestimmtes malen, aber frag nicht, wie die aussahen ;-)...ich bin da sehr talentfrei...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Deine Collagen / Sketches sind immer wieder toll! Ich mag, dass eine Entwicklung erkennbar ist und du die Ideen deiner Tochter zu wahnsinnig gut umsetzt..
    Hab es schön :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist echt toll geworden. Ich bin ja leider zeichnerisch komplett untalentiert (alle Gene gingen an meine Schwester). Für deine Tochter ist das ziemlich cool, oder?
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. toll, sie nochmal in groß zu sehen! ich finde es klasse, dass du so am ball bleibst und mir gefällt jede seite davon sehr - und deine fotos auch!
    liebe grüße, ich freu mich auf weitere seiten!
    mano
    und danke für dein lob für mein sketchbook. so toll ist das gar nicht, ich male und zeichne viel zu selten und klebe ja eher nur.

    AntwortenLöschen