Montag, 15. April 2013

Willkommen Coco und Queeny

Gestern haben wir Familienzuwachs bekommen. Endlich wurde der langgehegte Wunsch des Töchterleins nach eigenem Getier erfüllt und diese beiden netten Damen durften bei uns einziehen.

Ich bin mal gespannt, wie sich die beiden einleben werden, jetzt sind sie noch etwas scheu und ängstlich aber ich denke, das wird sich mit der Zeit noch geben.

Nach diesem wunderschönen und dazu noch sonnigen Wochenende fällt die Arbeit irgendwie schon etwas leichter (obwohl es mich dann noch mehr vom Schreibtisch wegzieht)...

 

Kommentare:

  1. Goldige Kerlchen...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ohh sind di ebeiden knuffig, und schon voll pummelig :D

    Bekommen die denn Auslauf dazu? Der Käfig sieht doch etwas recht klein aus ^_^ mit Auslauf werden die Tierchen gleich viel zahmer. Und lieber beobachten statt kuscheln ;)

    Ein kleiner Tipp noch; Häuschen oder Unterstände aus Naturholz sind ganz beliebt - für zwischendurch haben sie dann jede Menge zum knabbern, hehe. Das Plastikhaus sieht irgendwie seltsam in einem Käfig aus :)

    Liebe Grüßchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Käfig ist ein riesiger Doppelstockkäfig und nur noch vorübergehend ihr Zuhause bis sie endgültig in den Garten umziehen können. Im Käfig ist außerdem noch ein Holzhaus und viele Äste und Wurzeln zum Knabbern und Spielen. Tagsüber sind sie im Garten in einem großen geschützten Freigehege mit angeschlossenem Stall und mehreren kleinen Holzhütten. Ich denke also, den beiden wird es hier an nichts mangeln :-)

      Löschen
    2. Ahh, das ist toll :)

      Freut mich, dass ihr euch so viel Gedanken und Mühe für die kleinen Racker macht, so gehört sichs! Findet man leider auch nicht all zu oft :)

      Grüßchen

      Löschen
  3. Aaaaaah, ich quietsch gleich ganz laut. So knuffig!
    Ich hab mal eine zeit lang Meerschweine gezüchtet und das waren auch so goldige Exemplare dabei. Wie fein.

    Habt ihr sie aus dem Tierheim, sie sehen so groß aus?

    Liebe Schweinegrüße :-)

    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, wir haben sie über eine private Kleinanzeige bekommen, sie sind ca. 2 1/2 Jahre alt. Im Tierheim haben wir aber auch geschaut, die hatten aber nur Kaninchen...

      Löschen
  4. Meeris sind nicht nur nett zum angucken sondern auch sehr gelehrig. Unsere können "Dreh dich" und "Männchen" auf Kommando. Viel Spaß mit den Fellnasen wünscht
    Anja

    AntwortenLöschen