Sonntag, 22. Juni 2014

Urlaubsrückblick

 

So ihr Lieben, da bin ich wieder. Ich habe mich riesig gefreut, dass ihr mich auch während meiner Abwesenheit besucht und liebe Kommentare hinterlassen habt.

Natürlich habe ich wieder Fotos für neue Posts gemacht, die bekommt ihr aber heute nich nicht zu sehen. Heute gibt es nur einen ganz kurzen Rückblick über die letzten beiden Wochen.

Wir hatten zwei Wochen Sonnenschein und saßen den ganzen Tag auf der Terrasse oder waren am Strand. Das 70jährige Jubiläum der Befreiung Frankreichs durch die Alliierten hat überall das Bild beherrscht. Viele Häuser waren mit Flaggen geschmückt und jedes Kriegsdenkmal ganz besonders dekoriert. Natürlich gab es auch einige Veranstaltungen. Irgendwie fühlt man sich dabei aber als Deutscher immer etwas unwohl auch wenn wir natürlich für die ganzen Greueltaten nicht selbst verantwortlich sind. Ich muss aber auch sagen, dass ich zu keinem Zeitpunkt angefeindet wurde.

Dafür habe ich dann unsere Mäuse ganz vorbildlich mit der Lebendfalle gefangen und in die Freiheit entlassen. Immerhin waren es 6 Stück bis ich offensichtlich das Loch gefunden habe, durch das sie ins Hausgekommen sind. Aber goldig sind sie ja schon, das Töchterlein wollte sie gleich mit nach Hause nehmen :-)

Ansonsten waren wir auf einigen Flohmärkten und haben einfach nur das Leben genossen. Die läppischen 6 Wochen bis zu den Sommerferien werden jetzt sicher auch wieder wie im Flug vergehen...

Kommentare:

  1. ha ha, von wegen mitnehmen! das mäuschen ist aber auch zu niedlich!!
    ich freu mich schon auf weitere urlaubsfotos!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  2. Ganz sicher werden die wie im Flug vergehen - und ich bin schon gespannt, mit welchen Bildern und Geschichten Du uns bis dahin die Zeit verkürzen wirst : )

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt alles perfekt. Und eure Maus sieht ziemlich frech-neugierig aus ihrer Falle. Ich habe einmal eine Maus gefangen, die hat am ganzen Körper gezittert wie Espenlaub.
    Ich freue mich schon auf weiter Fronkreich-Bilder
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass Du wieder da bist. 6 Wochen nur noch, Hilfe, die Zeit rennt jetzt schon!
    Ich bin auf mehr Normandie gespannt, mit oder ohne Maus!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  5. Toll, dass ihr die ganze Zeit so ein schönes Urlaubswetter hattet. Und das Mäuschen ist ja wundersüß! Schön, dass es solche Lebenfallen gibt!
    Hab' einen guten Tag und liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. fein, dass ihr eine schöne zeit hattet! hier stehen zwei lebendfallen für den fall der fälle, weil unsere katze seit neuestem dauernd lebende mäuse in die wohnung bringt und sie dort einfach freilässt...
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass du wieder gut erholt zurück bist! Ich bin schon ganz neugierig auf deine Erzählungen und Fotos. Aber ich muss sagen, ich verstehe deine Tochter. Das Mäuschen sieht ja so putzig aus! Niedlich!!! Ganz liebe Grüße und bis bald wieder... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  8. Du hast wirklich ein Paradies gefunden! Oder es geschaffen, hm, beides nehme ich an. Meine Kinder hätten auch lieber ein Haus am Meer, aber das war uns zu weit weg fürs Wochenende. Jetzt haben wir den Fluss... Wie lange braucht Ihr denn, bis Ihr in Eurem Haus seid? Wie machst Du das mit dem Garten? Ich habe erst angefangen, rund ums Haus etwas Gartenfläche zu schaffen, mich dann aber gefragt, wie die Pflanzen solche Trockenperioden wie in den letzten Wochen überstehen sollen.
    Liebe Grüße
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen