Dienstag, 22. Januar 2013

Karten und Umschläge aus alten Zeitschriften

Ich hatte ja schon vor längerer Zeit einmal Karten gezeigt, nach deren Vorbild ich jetzt wieder einen Schwung neue gemacht habe. Außerdem habe ich passend dazu Umschläge aus alten Zeitschriften gemacht. Die Vorlage für die Umschläge findet ihr hier zum Download (einfach die leere Umschlagvorlage ausdrucken, ausschneiden und auf die Seiten durchzeichnen).

Nicht wirklich neu aber trotzdem ein Fall für Ninas wunderbaren Upcycling Dienstag.

 

Kommentare:

  1. KLasse!
    Die finde ich superschön!
    Lieben Gruß, vany

    AntwortenLöschen
  2. Und auch wenn nicht wirklich neu: ziemlich schick find ich! Handgeschriebene Post wird gleich nochmal toller, wenn sie auf selbstgebastelten Karten und in selbstgebastelten Umschlägen daherkommt. :)

    AntwortenLöschen
  3. Meine Liebe,
    das Briefpapier sieht wirklich sehr schön aus! Ich mag diese Farbkombi.
    Also ich würde mich total über so `ne hübsche Post freuen!
    Liebste Grüße zu dir.
    Lisanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dani,
    die sind Dir super gelungen, ich bin begeistert. Wenn Du wüßtest, auf was für schäbbeligem Papier plus schäbbeligen Umschlägen ich meine Post erledige. Schande ...
    Ganz liebe Grüße von Nina, begeistert!

    AntwortenLöschen