Freitag, 27. September 2013

Schnelle Mini-Herbstdeko aus dem Glas

Wie ihr vielleicht schon feststellen konntet, bin ich ein Freund, schneller Bastel- und Dekoarbeiten. Das wäre im übrigen auch noch ein Punkt auf meiner 20er Liste gewesen.

Wie auch immer, hier ein kleiner schneller Dekotipp. Man nehme etwas Moos und ein paar Beeren aus dem Garten, fülle sie in Einmachgläser und dekoriere sie in der Wohnung. Dauer des ganzen ca. 10 Min. Fotografieren, nachbearbeiten und Post schreiben dann allerdings etwa das Doppelte :-)

 

 

Kommentare:

  1. Hallo Dani,
    ja, das sieht schön aus. Ich hab den Vogelbeerenstrauch auch schon geplündert :o)

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. "Eingemachte" Herbstdeko - tatsächlich: einfach (schlicht) und schön!
    Ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine süße und trotzdem einfache Idee. Lieben Gruß und schönes Wochenende. :)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee und vor allem katzensicher. Blumen & Co sind mit Fellnasen in der Wohnung immer etwas schwierig, aber so im Glas? Genial. :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen