Mittwoch, 12. Dezember 2012

Ich bräuchte da mal Hilfe

Hallo ihr Lieben,

heute mal ein Post ohne Bild. Wenn ich aber von euch eine tolle Antwort bekomme, gibt es dafür bald ein kleines Goodie von mir.

Ich würde gerne PDF Dateien in einen Post integrieren, bzw. zum Download zur Verfügung stellen, habe aber leider keine Ahnung, wie das geht.

Ich möchte mich dafür nicht bei irgendwelchen kostenpflichtigen Diensten anmelden.

Hat zufällig jemand eine Idee, wie ich das machen kann?

Habt einen schönen Tag und seid alle herzlich gegrüßt,

Dani

Kommentare:

  1. Na, da kennt sich offenbar keiner deiner Leser mit aus..........ich mich nämlich auch nicht! Tut mir leid, dass ich dir da nicht helfen kann.

    Morgen will ich nach Stuttgart eine Runde über den Weihnachtsmarkt und noch ein paar Geschenke besorgen!

    Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hi Dani,
    oh ich sehe deine Frage erst jetzt!
    Also ich kenne mich nicht mit der Google Blogger-Software aus
    ABER ich kann dir sagen wie ich meinen Lesern Bilder, PDFs und sämtliche sonstige Dateien zur Verfügung stelle und damit kannst du das auch machen :)
    Die Lösung ist eine Dropbox.
    Meld dich dafür unter diesem Link an: http://db.tt/PxNhg4P
    Dann kannst du Dateien (z.B. PDFs) hochladen und dafür eigene Ordner anlegen. Du hast einen Ordner (vorinstalliert) der PUBLIC heißt. Leg dein PDF da rein, klick mit der rechten Maustaste darauf und wähle "öffentl. Link kopieren" Dann hast du einen Link der direkt zu deinem PDF führt, den du in deinen Blog integrieren kannst.
    Ich hoffe ich konnte dir helfen :)
    Liebe Grüße
    Clara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dani,

    ich hab auch ein Konto bei Dropbox. Ist supereasy zu händeln und die 2 kostenlosen GB reichen ewig aus!

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen