Donnerstag, 10. Oktober 2013

Beauty is where you find it - Gelb

Nachdem ich letzte Woche etwas aus der Natur gezeigt habe, habe ich mich diese Woche zu Nics Thema für etwas Kulinarisches entschieden. In meinem inzwischen schon gut angewachsenen Archiv von Frankreich Bildern habe ich nach gelben Leckereien gesucht und habe auch einiges gefunden. Gelb ist ja eigentlich gar nicht meine Farbe, vor allem auf Wänden kann ich es nicht ausstehen (wie z.B. Hier schon einmal erwähnt). Aber bei Essbarem mache ich da manchmal eine Ausnahme, obwohl für mich auch dort gelbe Dinge eher die zweite Wahl sind (ich bevorzuge hier Schokobraun). Die gelben Süßigkeiten sind alle von meiner Tochter ausgewählt worden, während ich mich für dunkle schokoladige Leckereien entschieden habe. Kinder sind da wohl etwas sonniger veranlagt. Was das jetzt wohl tiefenpsychologisch über mich aussagt?
Egal, jetzt bin ich gespannt, was die anderen so an gelben Schätzen gefunden haben. Und ich will jetzt auch nicht hören, dass das nicht alles Gelb ist, sondern vielleicht eher Orange, das waren die gelbesten Bilder, die ich finden konnte :-)

Kommentare:

  1. ohhh...ich habe noch nicht gefrühstück, aber das muss ich jetzt nach deinen köstlichen bildern sofort nachholen, denn da läuft einem ja das wasser im mund zusammen...sehr schöööön...
    hab einen tollen tag

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dani,
    das sieht so köstlich aus.
    Gelbe Gerichte? Eine Creme Brulee geht immer!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  3. Mmmh, das sieht ja lecker aus!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen