Freitag, 11. Oktober 2013

Flower Friday


So oft habe ich jetzt schon die Freitagsblumen auf diversen Blogs bewundert und mir immer wieder fest vorgenommen, auch einmal bei Holunderblütchen mit zu machen. Heute habe ich es nun endlich geschafft und habe in unserem Garten ein bisschen geräubert. Ich finde den Holunder irgendwie ganz passend für den Herbst und habe nun auch endlich einmal etwas für meine Arne Jacobsen Aalto-Vase gefunden. Die ist nämlich zwar sehr schön, aber irgendwie nicht ganz einfach zu dekorieren.
O.k., an der Fotopräsentation muss ich wohl noch arbeiten, das blöde Programm hat mir einfach die Blätter rechts und links abgeschnitten. Ihr stellt euch das Foto also einfach mal mit kompletten Blättern vor :-)

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende und werde bald mal wieder einige einfach DIY Projekte zeigen, die ich in letzter Zeit gemacht habe.

Kommentare:

  1. Wie schön doch so ein paar Zweige aussehen können. Die "Alvar Aalto Vase" gefällt mir auch sehr gut!
    Liebe Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, klar, Asche auf mein Haupt, natürlich nicht Jacobsen...die beiden verwechsle ich einfach immer und dann die Peinlichkeit auch noch schön öffentlich gepostet, ganz toll :-) In Zukunft lasse ich wohl besser Bilder sprechen und halte mich mit unqualifizeirten Aussagen zurück *ggg*

      Löschen
  2. Das das Dekorieren bei der interessanten und ausgefallenen Vasenform nicht immer einfach ist, glaube ich dir auf´s Wort. Du hast es mit den Holunderzweigen aber super hingekriegt. Es sieht richtig gut aus.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. "Einfach" schön in Szene gesetzt, gefällt mir sehr gut!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ja um diese Vase schleiche ich schon jahrelang herum ... sie sieht mit den Holunderzweigen einfach toll aus !!! Da deine Vase nicht transparent ist, könntest du dir im Bastelgeschäft Aludraht besorgen, ihn zu einem lockeren Knäuel biegen und in die Vase drücken. Dann hättest du eine unsichtbare "Steckhilfe"....
    Viele herzliche Grüsse und einen schönen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, ich habe deine Seite über den upcycle-tuesday und tic tac toe gefunden. Das hat mir so gefallen, dass ich hier weiter sehen wollte, was du so machst.
    Hier eine Warnung: das ist kein Holunder! Holunder hat u.a. ganz andere Blätter. Es könnte sich um Kreuzdorn handeln, da sind die Beeren noch etwas giftiger als Holunderbeeren. Also bitte Vorsicht, insbesondere falls Kinder da sein könnten.

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen