Montag, 17. Februar 2014

Endlich "gscheit"

So, das große Mega Feierwochenende zu meinem 40. Geburtstag ist vorbei. Ich bin jetzt nach schwäbischer Tradition "gscheit" geworden (mal sehen wie sich das auswirkt).

Das Fest war einfach rundum perfekt, ich habe die besten Freunde und Familie der Welt! Meine Tochter hat an meinem Geburtstag einen Überraschungs-Kaffe organisiert, bei dem ich von der Familie gefeiert wurde bevor es dann abends zur großen Partysause mit den Freunden nach Oberstdorf ging.

Ich war das ganze Wochenende wie auf Wolken, habe jede Minute genossen und dabei völlig vergessen, schöne Fotos für euch zu machen. Daher also nur ganz schrecklich schlechte Bilder, die vielleicht ein bisschen etwas zeigen. Ich schäme mich in Grund und Boden, die Bilder zu zeigen aber ich hatte es euch ja versprochen.

Am Samstag Abend haben meine Freunde ein grandioses Menü gezaubert (roter Linsensalat mit Garnelen, Rinderfilet mit Ofengemüse und Polentagnocci und als Nachtisch selbstgemachter Apfelstrudel) und anschließend wurde bis tief in die Nacht gefeiert und getanzt. Ja, das können wir auch in fortgeschrittenem Alter noch!

Für die Deko haben wir im Wald hinter dem Haus Moos und Zweige gesammelt und das ganze ergänzt mit meinem Familienwappen, ein paar Pompoms und viiieeelen Kerzen.

Jetzt muss ich mich aber erst mal ein bisschen sortieren und auf den nächsten Geburtstag des Töchterleins vorbereiten, der dieses Wochenende gefeiert wird. Ich verspreche jetzt mal keine Fotos, nicht dass ich wieder solch furchtbare Bilder zeigen muss :-)

Ich wünsche euch allen ein wunderschöne Woche und bedanke mich nochmals für die vielen Glückwünsche, die ihr hier und bei Julika für mich hinterlassen habt, ich habe mich über jeden riesig gefreut!

 

Kommentare:

  1. Willkommen im Club und herzlichen Glückwunsch nachträglich. ;) Vielen Dank für die vielen Fotos. Es war bestimmt ein rauschendes Fest.

    AntwortenLöschen
  2. Das ganze Wochenende auf Wolken schweben. Das klingt klasse. So soll es sein!
    Von mir auch die allerherzlichsten Glückwünsche zu deinem "Runden". Gar nicht so schlimm, oder?
    Deine Bilder geben einen schönen Einblick.
    Und doch, doch, auch vom Töchterchen wollen wir Fotos sehen ;-))
    Schöne Woche
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ach, die Fotos sind doch super - zeigen sie doch ein freudiges Geburtstagskind, das besseres zu tun hatte als mit der Kamera in der Hand herumzurennen ; )
    Sieht toll aus - und ich freue mich, dass Du so ein geniales (Geburtstags)Wochenende hattest!

    AntwortenLöschen
  4. Du hattest also rundum eine schöne Feier, toll, so lässt sich doch älter werden.
    Liebe Dani, ich wünsche Dir einen schönen Abend, Cora

    AntwortenLöschen
  5. das war ja wirklich ein gelungenes fest! toll, dass dich so viele liebe menschen verwöhnt haben! dann mal auf zum tochtergeburtstag!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen