Samstag, 17. Mai 2014

Heute zu Gast bei 7vor7

Als mich die liebe Jutta von 7vor7 fragte, ob ich Lust hätte, einen Gastbeitrag bei ihr zu schreiben war ich sofort begeistert. Ich lese ihren Blog schon längere Zeit und liebe ihre unkomplizierte, echte Art zu schreiben. Diese ganzen unpersönlichen Hochglanzblogs langweilen mich inzwischen wirklich sehr und ich schaue viel lieber bei den kleineren, noch weniger bekannten Blogs vorbei, bei denen ich noch den Menschen dahinter spüren kann und wo auch ein Dialog über die gegenseitigen Kommentare entsteht. Das sind für mich kleine virtuelle Freundschaften, die ich nicht mehr missen möchte.

Langer Rede kurzer Sinn, ich erzähle heute also bei Jutta etwas über den Wechsel der Jahreszeiten, die Blumen und die Farben des Meeres in meiner geliebten Normandie.

Ach ja, Jutta verlost übrigens auch noch etwas schönes unter allen Kommentaren der Gastbloggerwoche, also nichts wie hin!

 

Kommentare:

  1. Liebe Dani,
    ich war gerade bei Jutta, schöner Post, man merkt Deine Liebe zur Normandie in jedem Satz... Deine Posts dazu sind immer wieder ein Minikurzurlaub im Kopf für mich...
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende, lg
    Kebo

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dani, wie Kebo schon sagt, es ist immer ein kleiner gedanklicher Kurzurlaub. Hab' dir gerade 'ne Mal geschrieben.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und noch ganz lieben Dank für die netten Wort!

      Löschen
  3. Hallo du Liebe, ich hab dich eben erst entdeckt und durch deinen Blog gestöbert - es gefällt mr so gut hier, dass ich gern öfter vorbeischauen will und mich gleich mal als Leserin eingetragen hab :o)) Und nun schau ich mal zu deinem Gastbeitrag!
    Herzlichst (aber derzeit leider im Hand-Schonungs-Modus ;o))
    Traude (^‿^)❀
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  4. Hi, liebe Dani,
    Euer Haus ist so schön - ich hüpfe dann mal schnell zu Jutta und werde mir einen Kurzurlaub gönnen!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, Cora

    AntwortenLöschen