Freitag, 2. Mai 2014

Weiße Blütenpracht zum Freitag

Eigentlich wollte ich den Post heute gar nicht veröffentlichen, da mir die Fotos überhaupt nicht gefallen. Das Licht war so schlecht und das Arrangement so ungeschickt zu fotografieren. Aber irgendwie hat es mich dann doch wieder in den Fingern gejuckt, als ich die vielen anderen Beiträge bei Helgas alias Holunderblütchens Freitagsblumen gesehen habe.

Also seid gnädig mit mir und schaut euch lieber an wie ich die Blüten dekoriert habe, ohne die Fotoqualität zu sehr zu beachten.

 

Kommentare:

  1. Miniblüten im Glas, ich freue mich, dass Du Deine Blumen doch noch zeigst. Die Fotos sind nicht schlimm, wer redet Dir das ein
    Mir gefällt Dein zauberhaftes Arrangement sehr gut.
    Hab' ein schönes Wochenende, herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  2. Schön, die weißen Blüten und die Vase dazu...

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  3. Bei Deiner weißen Blütenvase stell ich mir vor der Maiwind zieht vorbei - frisch und sanft. Gefällt mir sehr Dein Arrangement! Lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag diese kleinen weissen Blüten sehr, habe auch so einen Strauch im Garten.
    Finde Dein Arrangement verteilt auf viele kleine Vasen wunderschön!
    und ehrlich:ich kämpfe immer irgendwie mit den Lichtverhältnissen, mal ist zuviel da, mal zuwenig,
    mal einseitig....man lernt ja nie aus ;-)
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  5. Die weißen Blümchen in den zarten wasserblauen Schälchen sind so zart und fein...
    Schönes Wochenende und lg,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, das Problem mit den Fotos kenn' ich auch, leider.... Deine Arrangements sind wunderschön, toll, daß du sie doch noch zeigst, liebe Dani !!! GlG und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen