Montag, 7. Juli 2014

Geliebte Normandie - Hausnummern in Barfleur



Schon immer habe ich die einfallsreichen und lustigen Hausnummern in Barfleur bewundert. Für unser Häuschen hätten wir auch gerne so eine, es ist nur so schwierig, sich zu entscheiden, welche. So ein Taschenkrebs wäre schon toll, eventuell so wie bei dem mit dem Fähnchen mit einem Namensschild dabei? Aber was soll dann auf dem Schild stehen? So etwas wie "notre rêve" oder "la maison des rêves" oder "enfin"?... ach, ich weiß es einfach nicht.
Die wunderschönen Keramikschildchen werden in einer Töpferei in Barfleur produziert, die auch sehr schönes handgefertigtes maritimes Keramikgeschirr herstellt.

Hier könnt ihr sehen, wie der Herstellungsprozess abläuft und hier gibt es ein Interview mit der jetzigen Töpferin und hier einen Zeitungsbericht über sie  (natürlich in Französisch), deren Kreationen etwas moderner sind als die aus dem Film von 2012. Leider gibt es keine eigene Homepage der Töpferei. 

Kommentare:

  1. Ja, wirklich sehr kreativ. Das Schild mit dem Taschenkrebs finde ich auch sehr gut. Hab einen schönen Sommertag. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja wirklich außergewöhnlich. Sowas habe ich noch nie gesehen. Und die Töpferei hat tatsächlich einen Ofen, der noch befeuert wird. Wow, das stelle ich mir sehr schwierig vor. Meine Schwester ist Keramikerin und ich weiß wie heikel das Thema "richtige Brenntemperatur und -dauer" ist.
    Wieder mal sehr schöne und neue Einblicke in "dein" Leben in Frankreich. Danke und schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das Krebs-Schild würde ich auch nehmen! In Montpellier habe ich einmal ein wunderschönes blaues Keramikschild an einem Haus gesehen. Mit dem Namen des Hauses darauf: Tranquille. Das mochte ich auch sehr...

    Liebe Grüße, Mond

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja witzig!
    Ich könnte mich sicherlich auch nicht entscheiden!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Und wieder ist es hier reiselustweckend - ich mag zwar die Türen zu den Nummern irgendwie lieber aber Deine Nummern erinnern mich an fremde Türen in fernen Landen ; )

    AntwortenLöschen
  6. Da ist ja eine stattliche Hausnummern-Sammlung zusammengekommen. Ich könnte mich auch nicht entscheiden!
    Liebe Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Wie wunderschön!!! Da ist wirklich eine Hausnummer hübscher als die andere. Richtig was besonderes! So was hätte ich auch gerne für mein Häuschen am Meer. Ich würde mir eine Hausnummer mit Krebs aussuchen. Ein Traum! Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  8. das ist ja wirklich etwas ganz besonderes. so eine würde unserem haus auch gut stehen!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  9. Die sind wirklich einfallsreich. Eine gute Idee, sich für daheim eines mitzunehmen. Wir haben unsere Hausnummer in Lissabon entdeckt ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen