Sonntag, 17. Juni 2012

Meine Sonntags Sieben

Die Küche für "Post aus meiner Küche" in ein Schlachtfeld verwandelt


Grillzutaten für das Mittagessen vorbereitet


Das Küchenchaos wieder beseitigt


Etwas gearbeitet


Rettich gehobelt und gesalzen für Salat


Wäscheberge bearbeitet


Abendessen vorbereitet

 

Nach der Idee von Frau Liebe habe ich fotografisch meinen Sonntag festgehalten. Toll, was man an einem Tag so machen kann...

 

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche und seid lieb gegrüßt,

Dani

 

Kommentare:

  1. lecker.. :) und ich bin auf das "post-aus-meiner-küche-ergebnis" gespannt.. überall sieht man beeren und schöne farben.. bin zwar nicht dabei, freu mich aber schon auf eure postings.. hab einen schönen abend, liebe grüße!!

    AntwortenLöschen
  2. Hätte ich einen tollen Garten, womöglich mit so umwerfender Ausicht wie deiner, ich würde wahrscheinlich immer zu Hause bleiben... und auch im garten arbeiten. :-)
    Mittags grillen und abends wieder...? Was für ein toller Speiseplan, da wär ich ja heute gerne zu Gast gewesen bei Dir.

    Ein schöner Sonntag Abend und herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wahrlich ein sonntägliches Küchenfeuerwerk gewesen... bin auf die Ergebnisse ebenso gespannt! Herzliche Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  4. Wow! In Deiner Küche wäre ich gerne Mäuschen gestern gewesen! Sieht verführerisch aus. Vor allem der Fisch!
    [Ich hab übrigens auch schon einen Probelauf für Post-aus-meiner-Küche gestartet. Zum Glück - der erste Lauf ging komplett daneben....]
    LG, Annette.

    AntwortenLöschen