Sonntag, 4. November 2012

Zurück

Schweren Herzens habe ich die Normandie und das Meer wieder verlassen. Die Woche war aufregend, arbeitsreich und trotzdem sehr entspannend. Ich werde in den nächsten Tagen mehr berichten. Heute stecken mir die 1000 km Fahrt von Gestern noch in den Knochen und ich muss erstmal zum Mittagsschläfchen auf's Sofa, danach Wäsche waschen, Koffer auspacken und meinen Mann unterhalten, der uns jetzt eine Woche vermissen musste...

Habt es schön und vielen Dank für eure lieben Kommentare während meiner Abwesenheit.

 

Kommentare:

  1. Liebe Dani,
    erhol Dich gut, bin schon gespannt, was Du zu erzählen hast.
    Lieben Gruß von Nina

    AntwortenLöschen
  2. Schön, du bist wieder da!
    Danke für die Posts während deiner Abwesenheit!
    Bin gespannt auf mehr!

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Willkommen zurück! Ein schönes Foto hast du uns mitgebracht und ich bin gespannt auf deinen Reisebericht.

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen