Mittwoch, 9. Mai 2012

Schreibmappe makeover




Kürzlich habe ich diese furchtbare Schreibmappe in meinem Regal gefunden. Da man aber Schreibmappen immer gebrauchen kann, habe ich überlegt, wie ich sie aufhübschen könnte. In meinen Stoffmusterresten habe ich dann den passenden Stoff gefunden und mich gleich ans Werk gemacht.
(Das Nähkästchen Makeover seht hier hier)




Zuerst die Größe mit Bleistift markiert


Doppelseitiges Klebeband oben und unten aufgeklebt



Stoff aufgeklebt, Ecken eingeschlagen

Seiten aufgeklebt und dickes Papier als Innenseiten aufgeklebt

Fertig

Dies ist ein Beitrag zum Me-Made-Mittwoch von Cat und Kascha, mehr dazu hier





Kommentare:

  1. super idee, da hast du mich auf was gebracht, ich habe ein paar wirklich hässliche plastikmappen, die ich im schrank verstecke, die dürfen nun raus und werden gepimpt. danke!
    lieben gruß von sabine

    AntwortenLöschen
  2. Also du machst so tolle Sachen. Bravo. Jetzt trage ich dich gleich mal in meine Blogliste ein. Ich bin zwar nicht ganz so bastelverrückt wie du - aber ich mag nichts mehr verpassen hier.
    Leider kann ich null mal null nähen. Aber mit Stoff kleben geht sicher. Ich habe auch so eine alte Dokumentenmappe, von der ich mich nicht trennen kann, die inzwischen aber unschön aussieht. Sie wird - wenn ich Stoff besorgt habe - ein neues Kleid bekommen.
    Sonntagsgrüsse aus dem Lotterstübchen.

    AntwortenLöschen