Donnerstag, 12. Juli 2012

Beauty is where you find it - I see wild things

O.k., ich gestehe, ich habe schon wieder ein Foto recycled, aber das war einfach zu passend zum Thema der Woche.
Ja, das wird mal ein ganz wilder, wenn er auch jetzt noch eher zum Knuddeln aussieht. Man muss auch noch dazu sagen, dass er ganz allein auf der großen Wiese stand während links daneben alle anderen zusammen waren. Vielleicht ist er ja auch jetzt schon ein ganz wilder...

Weitere wilde Dinge sammelt Luzia Pimpinella.



Kommentare:

  1. oh, da sieht man mal, dass die wilden doch auch ein einsames, verletzliches herz haben ;)
    dein schnappschuss ist toll!
    herzlichst birgit

    AntwortenLöschen
  2. hihihi! das ist ein super foto! um ehrlich zu sein, der kleine sieht ja harmlos aus, aber seinen vater möchte ich lieber nicht kennen lernen. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Ein rei(z)ssender Stier! *lach*
    Tolle Aufnahme, der wird bestimmt mal die ganzen Bekloppten durch Pamplona jagen ;)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  4. ...wirklich lustig!
    lass dir dein tässchen schmecken, froi!
    liebe grüße
    lisanne

    AntwortenLöschen