Dienstag, 31. Juli 2012

DIY IPad-Hülle aus altem Pullover

Am Wochenende habe ich ein bisschen meinen Pulloverbestand ausgemistet und gleich ein kleines Projekt gestartet.



Den Ärmel am Ansatz abschneiden und die Kante gerade schneiden. An der gestrichelten Linie zu nähen



Und fertig ist die IPad-Hülle.



Der Rest des Pullovers wird auch noch verarbeitet, ich werde euch auf dem Laufenden halten.

Das Projekt ist gleich passend zum Creadienstag und Upcycling Tuesday. Aber ich glaube, die haben gerade Ferien...



Kommentare:

  1. Hallo Dani!
    Na, das ist doch mal rasch umzusetzen.
    Das Bloggermärchen will nicht so recht in die Gänge kommen.
    Vielleicht wäre es eher was für die dunkle Jahreszeit?
    Und da ich solange nicht kommentiert habe, muss ich noch schnell etwas zu der Eidechse sagen.
    Ich will auch Eidechsen im Garten haben. Sie sollen sich an einer heißen Steinmauer aufwärmen. Das ist so schön.
    Nur leider ist es hier zu kalt und heiße Steinmauern gibt es auch nicht.
    Liebe Grüsse in den Süden des Landes,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Was fuer eine witzige Idee :)) Allerdings habe ich gar nicht so viele Pullis, die ich upcyclen koennte... da ich in Florida nur so wenige brauche, habe ich garantiert nur 3 Pullis!
    Liebe Gruesse,
    Phanit

    AntwortenLöschen
  3. Coole Idee und super praktisch.
    Gefällt mir sehr!
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen